Klug, bescheiden und angemessen

10.07.2013

Wolfgang Jean Stock eröffnete die Ausstellung „Aktuelle Architektur der Oberpfalz“

Vor großem Publikum eröffnete Wolfgang Jean Stock am 8. Juli in Weiden zusammen mit dem Oberbürgermeister Kurt Seggewiß die Ausstellung zum Buch „Aktuelle Architektur der Oberpfalz Band III“, das vom Büro Wilhelm in Amberg herausgegeben wurde.

Der BDA-Landesvorsitzende Karlheinz Beer forderte in seiner Ansprache die Politik auf, "Plattformen" zur Qualitätssicherung bei der Entwicklung kommunaler Projekte aufzubauen. Der BDA und die Bayerische Architektenkammer seien jederzeit bereit, mit ihren ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeitern ein entsprechendes Engagement zu unterstützen.

Besonderen Dank richtete Beer an den BDA-Kollegen Armin Juretzka für seine Initiative vor Ort, an den Verleger Wilhelm Koch für sein jahrelanges Kämpfen um die Baukultur und an Johannes Berschneider für sein außerordentliches Wirken bei der Vermittlung der aktuellen Architektur in der Oberpfalz.

Die in Weiden erscheinende Tageszeitung „Der neue Tag“ hat zur Ausstellungseröffnung drei Artikel veröffentlicht, darunter in ihrem Wochenend-Magazin eine große Panoramaseite mit vielen Abbildungen. Im Bericht über die Eröffnungsveranstaltung lautete die Schlagzeile zur Architektur in der Oberpfalz: „Klug, bescheiden und angemessen“.

Presse 1
Presse 2
Presse 3

 

Seite drucken

Seite versenden