TUM talks on Architecture
TUM talks on Architecture
TUM talks on Architecture

Veranstaltungs Daten: 12.01.16 bis 19.01.16

Wir freuen uns als Kooperationspartner wieder eine von drei Veranstaltungen der Reihe TUM Talks on Architecture bei uns in der Geschäftstelle in München präsentieren zu dürfen: 

Inspiriert von Jürgen Klinsmanns Satz „Der Rizitelli und ich, wir sind schon ein tolles Trio“ veranstaltet die Architekturfakultät der TU München nun die dritte Folge der öffentlichen Veranstaltungsreihe TUM Talks on Architecture, bei der sich in unregelmäßiger Reihenfolge Persönlichkeiten aus dem kulturellen Leben zum Gespräch treffen. Dramaturgisch begleitet von tumlar., dem TU München Laboratory for Architectural Research, und moderiert von Stephan Trüby, geht es um Architektur in München und darüber hinaus.

20.11.2015, 19:00 Uhr
Arno Brandlhuber, Peter Haimerl, Stefan Höglmaier & Elisabeth Merk: MORE FOR LESS
Ort: Studio Prof. Hild, 4. Stock, Raum 4160, Arcisstraße 21, München

13.01.2016, 19:00 Uhr
Philipp Felsch & Eva Geulen: THEORIESOMMER THEORIEWINTER
Ort: BDA Bayern, Türkenstraße 34, München

19.01.2016, 19:00 Uhr
Pablo Bronstein & Sam Jacob
RADICAL POSTMODERNISM AND ARCHITECTURE
Ort: Studio Prof. Hild, 4. Stock, Raum 4160, Arcisstraße 21, München

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Seite drucken

Seite versenden